• Emmi ist 4 Jahre alt und hat lockige Haare, die ein bisschen zerzaust sind. Wenn sie einen ihrer lustigen Einfälle hat, blitzen ihre blauen Augen. Im Kindergarten trifft Emmi ihre beste Freundin Lisa und natürlich Ben und seinen besten Freund Max. Emmi hat Jesus lieb. Mit ihm bespricht Emmi, was am Tag so passiert - und natürlich mit Mama und Papa.

Maike Kindergeschichten für Kindergartenkinder

 

Bärbel Löffel-Schröder

Die Kinderbuchautorin Bärbel Löffel-Schröder kennt die Welt der Kindergarten-und Vorschulkinder seit vielen Jahren. Auf einfühlsame Weise und mit viel Kreativität versteht es Bärbel Löffel-Schröder in ihren Geschichten für Kinder Alltagssituationen zu einem lehrreichen Ereignis zu machen. Die christlichen Kindergeschichten sind zum Vorlesen und Zuhören bestens geeignet.

1990 war sie eine der Gewinnerinnen bei einem Autorenwettbewerb des ERF für christliche Kindergeschichten. Von da aus entstanden dann immer wieder neue Geschichten. Besonderen Spaß macht es ihr, wenn sie Kindern, die wenig über Gott wissen, bei Veranstaltungen Gottes Liebe nahe bringen kann. Sie kann sich gut in die Probleme, die Freuden und Alltagsabenteuer der Vorschulkinder einfühlen. In ihre spannenden Geschichten sind pädagogisch und religionspädagogisch wertvolle Hilfen eingebunden, die den Kids Mut für ihren Kinderalltag geben.
 
 

Wir setzen für eine komfortable Webseitennutzung Cookies ein. Mit der Nutzung unserer Webseite erklärst du dich damit einvestanden, dass wir Cookies verwenden. Details ansehen

  
EU Cookie Directive Module Information